Verehrte Kunden von Optik Goldammer in Winsen!

Als systemrelevanter Handwerksbetrieb des deutschen Gesundheitswesens unterliegt die Augenoptik nicht den beschlossenen Leitlinien vom 16.03.202, somit müssen wir unser Geschäft nicht geschlossen halten.

Unser Beruf hat eine besondere Bedeutung für die innere Sicherheit und Gesundheit der Bevölkerung und hat in Krisenzeiten besondere Befugnisse.

So darf unser Geschäft für die Notversorgung der Bevölkerung mit den von uns angebotenen Medizinprodukten unter Einhaltung der besonderen Hygieneauflagen geöffnet bleiben.

Die Öffnung unseres Geschäftes erfolgt unter Auflagen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts und zur Vermeidung von Warteschlangen.

Allerdings machen die durchaus sinnvollen Hygienevorschriften eine normale Durchführung augenoptischer Tätigkeiten so gut wie unmöglich.

Aus diesem Grund reduzieren wir unsere Geschäftstätigkeit auf Notfälle und die notwendigsten Reparaturen.

  • Refraktionen (Augenmessungen) werden nur in Notfällen durchgeführt
  • Kontaktlinsenanpassungen werden wir auf einen späteren Termin legen
  • Da gilt ebenso für Nachkontrollen
  • Anatomische Brillen- und Sonnenbrillenanpassung werden nur in zwingenden Notfällen durchgeführt

 

Bis auf weiteres haben wir unsere Ladenöffnungszeiten geändert:
Geöffnet ist Montag bis Freitag von 10:00 bis 13:00 Uhr

Die Ladentür müssen wir verschlossen halten, machen Sie sich bitte bemerkbar, wenn Sie uns besuchen müssen.

Beachten Sie dazu auch bitte unsere Anweisung, die wir in unseren Geschäftsräumen ausgelegt haben

Bitte haben Sie Verständnis für diese Maßnahmen.

Telefonisch erreichen Sie uns unter 05143 4299685

Optik Goldammer GmbH Winsen